Stadtführung in Magdeburg mit dem Nachtwächter

Mehr:
Der Nachtwächterrundgang Magdeburg ist ein wunderseltsames Abenteuer, welches noch lange in der Erinnerung bleibt. Nicht nur, dass der Nachtwächter zu Magdeburg in allerlei dunklen Gewandungen erscheint und virtuos seine Hellebarde schwenkt - er weiß auch schauerlichste Geschichten zu erzählen, bei denen aber absonderlicherweise das Volk stets ausgiebig zu lachen bereit ist, obwohl niemand in die Lage des "Sabbatschänders" oder in die Reichweite der "verwunschenen Axt" geraten möchte...

Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Treffpunkt: Kloster unser Lieben Frauen - an den Kirchtürmen

Mindestteilnehmerzahl: 14

Verbindliche Anmeldung bis spätestens 11.9.2019 unter dabei@begisa.de

Kontakt:
dabei@begisa.de

Kosten:
€ 5.00

Ort: pin Regierungsstraße 4, 39104 Magdeburg

Zurück